Menü

Brimborium Verlag

Refnovelle – Murat Kâmil (vorbestellbar zum 14.06.2024)

12,90 

Hanefi, ein Referendar an einem deutschen Vorort, erzählt Autor Murat auf regelmäßigen Kneipengängen von seinen Diskriminierungserfahrungen an der Schule. Murat hält diese Erlebnisse in authentischer Sprache fest. Kapitel für Kapitel erleben wir das stressige und spannende Außenseiterleben des Hanefi N. Schlag auf Schlag. Dabei leiden und rebellieren wir mit ihm vor dem Hintergrund der Ausgrenzung.

Diese philosophisch angehauchte Novelle diskutiert die Rolle des Marginalisierten in der Heterogenesierungsmaschinerie der deutschen Institution Schule in credibiler und gegenwärtiger Sprache.

 

Eine rassismuskritische Abhandlung eines Deutsch-Türken während seiner Referendariatszeit als angehender Lehrer, der sich traut, Dinge zu sagen, die viele Betroffene denken. – Dr. Reyhan Sahin aka Lady Bitch Ray

 

Verfügbarkeit: Vorrätig

Artikelnummer: 978-3-949615-12-2 Kategorie:

Hane­fi, ein Ref­er­en­dar an einem deutschen Vorort, erzählt Autor Murat auf regelmäßi­gen Kneipengän­gen von seinen Diskri­m­inierungser­fahrun­gen an der Schule. Murat hält diese Erleb­nisse in authen­tis­ch­er Sprache fest. Kapi­tel für Kapi­tel erleben wir das stres­sige und span­nende Außen­seit­er­leben des Hane­fi N. Schlag auf Schlag. Dabei lei­den und rebel­lieren wir mit ihm vor dem Hin­ter­grund der Ausgrenzung.

Diese philosophisch ange­hauchte Nov­el­le disku­tiert die Rolle des Mar­gin­al­isierten in der Het­ero­ge­n­e­sierungs­maschiner­ie der deutschen Insti­tu­tion Schule in cred­i­bil­er und gegen­wär­tiger Sprache.

Gewicht 0,086 kg
0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop